BUCHEN               
Hotel Villa Argentina

Seit 1910

Ihr Hotel
im Sommer
und im Winter

Ihr Hotel an der Dolomitenstraße

Freistehende, sonnige Lage inmitten einer faszinierenden Dolomitenlandschaft

Für Menschen, die aktiv sein wollen und die Bergwelt, deren Atmosphäre, deren  Geschichte und gutes Essen zu schätzen wissen sowie ideal für Ruhesuchende, die dem Stress entkommen möchten.
Das Hotel Villa Argentina liegt in den Bergen, 1550 Meter über dem Meeresspiegel in Cortinas Ortsteil Pocol  an der Großen Dolomitenstraße (SS 48), vor den Toren des Naturschutzparks der Ampezzaner Dolomiten, im Antlitz der Berge, die zum UNESCO-Welterbe erklärt wurden.
Das Hotel wurde im Stil der  Dolomiten und aus den Materialien dieser Berge gebaut.
Nicht nur das Gebäude des nunmehr in der vierten Generation bestehenden Hotels Villa Argentina ist solide und traditionell, auch das Hotelmanagement arbeitet mit größtem Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt und übernimmt Verantwortung für Mensch und Natur.

Für Familien

Villa Argentina ist als traditionsbewusstes Hotel für Familien mit Kindern und als solches bekannt und beliebt. Deshalb wählen viele Familien dieses Haus für ihren Urlaub, um ihren Kinder, sowohl im Sommer als auch im Winter, die Schönheit der Bergwelt zu vermitteln.

Das Hotel hat sich nach und nach zu einem modernen Familienhotel entwickelt, dabei jedoch seinen ursprünglichen Charakter beibehalten, der den Gästen so lieb ist und den sie nicht missen möchten.

Die ideale Lage gewährleistet zu jeder Jahreszeit einen entspannenden Urlaub für alle Familienmitglieder.

Entdecken

Ein starkes Traditionsbewusstsein

Das Hotel Villa Argentina hat eine treue Stammkundschaft, die seit Jahrzehnten wiederkehrt, um den bezaubernden Ort und die gepflegte Gastlichkeit zu genießen, die Nicoletta Gillarduzzi,ihr Sohn Giovanni zusammen mit seinem Partnerin Nohemi ihren "alten Freunden" und den neuen Gästen vorbehalten. 

Wer zum ersten Mal in unserem Hotel übernachtet, wird die Geschichte der Familie Gillarduzzi entdecken, die das Abenteuer im Becherbergungswesen wagten, als der Fremdenverkehr in Cortina noch in den Kinderschuhen steckte. 
Wenn man die Alben mit alten Postkarten und Fotos durchblättert, entdeckt man mit Erstaunen, wie viele berühmte Filmstars, Politiker und Schriftsteller in den Zimmern dieses Hotels übernachtet und sich in den schönsten  „Sonnigen Balkon“ von Cortina verliebt haben.

die Geschichte

Aktivurlaub

Dank der strategischen Lage ist das Hotel ein optimaler  Ausgangspunkt für alle Gäste,  die einen Aktivurlaub verbringen möchten. Im Laufe seines langjährigen Bestehens hat das Hotel Villa Argentina die ersten "Sportler" in den Dolomiten beherbergt, abenteuerliche Bergsteiger im Sommer und bahnbrechende Skifahrer im Winter, als es noch gar keine Skipisten gab. 

Dank dieser Erfahrung hat das Hotel Villa Argentina im Laufe der Jahre ein Konzept für einen Aktivurlaub entwickelt und stellt nun Bergsportlern zu jeder Jahreszeit viele Dienstleistungen zur Verfügung.
Aus diesem Grund ist das Hotel inzwischen Mitglied wichtiger Sportreiseunternehmen geworden wie, unter anderem, Roadbike Holidays und Running Hotels. Ein umfangreiches Kooperationsnetz mit Skischulen, Bergführern und Mountainbike-Guides gewährleistet unseren Gästen einen erholsamen Urlaub und gleichzeitig Bergerlebnisse in ihrer reinsten Form.

Entdecken

Eröffnung der Wintersaison 3 Dezember 2021

Der magische Winter
webcam
Webcam verso le Tofane